CHF 30 für Teilnahme an Studie zu interpersonellen Grenzdynamiken

Keine Bilder
Die Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) untersucht im Rahmen eines Forschungsprojekts, den Umgang mit eigenen und fremden persönlichen Grenzen und dessen Einfluss auf körperliche Prozesse (z. B. Herzratevariabilität, elektrodermale Aktivität).

Voraussetzungen zur Teilnahme
Für die Studie werden Teilnehmende gesucht, die
• zwischen 18 und 65 Jahre alt sind
• keine Probleme im Umgang mit Alkohol, Drogen oder Medikamenten haben
• sich psychisch und körperlich gesund fühlen
• nicht schwanger sind
• keine Farbschwäche aufweisen

Zeitaufwand
Die Untersuchung besteht aus einem Termin, Dauer ungefähr 75-90 min.

Entschädigung
Für Ihre Teilnahme werden sie mit CHF 20 pro Stunde entschädigt. Weiterhin werden unter allen Teilnehmenden 3 Migros-Gutscheine im Wert von je 50.- verlost.

Sind Sie interessiert?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Prof. Dr. Monique Pfaltz, Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, UniversitätsSpital Zürich, Tel: 079 419 43 26


Inserat Nummer: 689455
Preis: 30.-
Inserent Daten
Haldenbachstrasse 16
8006 Zürich (ZH)

  »  
Auf Betrüger und Vorauszahlungen achten! Mehr Infos anzeigen.